Skip to main content

ICS Visa World Card

(4.5 / 5 bei 79 Stimmen)

0,00 €

Dauerhaft beitragsfrei
  • Dauerhaft beitragsfrei (Keine Jahresgebühr)
  • Keine Fixkosten bei Inaktivität – kein Risiko
  • Im Ausland kostenlos Bargeld abheben
  • Nur für Fremdwährungen: 2,00% Gebühr
  • Kostenlos bezahlen in der Euro-Zone
  • Bis zu 7 Wochen keine Zinsen zahlen
  • Optionale Ratenzahlung: Achtung Sollzinsen
  • Individueller und angemessener Kreditrahmen
  • ICS: Marktführer in den Niederlanden

ICS Visa World Card Kreditkarte

Über International Card Service

Die International Card Service B.V. – kurz ICS – ist bereits seit über 25 Jahren im Kreditkartengeschäft tätig. In Deutschland seit 9 Jahren. Das Unternehmen gehört zur niederländischen ABN AMRO Bank. Mit über 600 Mitarbeitern ist ICS einer der größten 10 Kreditkartenanbieter Europas. ICS hat sich ausschließlich auf die Herausgabe und Vermarktung von Kreditkarten spezialisiert. Eine der Top Produkte der Bank ist die ICS Visa World Card, eine gebührenfreie Kreditkarte, mit der außerhalb Deutschlands überall kostenfrei Geld abgehoben werden kann.

ics visa world card erfahrungen

Die meist gewählte Variante bei ICS ist die ICS Visa World Card. Doch der Anbieter arbeitet auch mit Mastercard zusammen.

ICS Visa World Card – Konditionen

Gebührenübersicht

  • 0,00 Euro Jahresgebühr dauerhaft
  • 0,00 Euro Partnerkarte Jahresgebühr

Bargeld

  • Innerhalb Deutschlands: 4 Prozent, mind. 5 Euro
  • Innerhalb Euro-Zone: 0,00 Euro
  • Weltweit: 0,00 Euro (aber Fremdwährungsentgelt)

Weitere Gebühren und Infos

  • 1,85 Prozent Fremdwährungsentgelt innerhalb EU
  • 2,00 Prozent Fremdwährungsentgelt außerhalb EU
  • Flexible Ratenzahlung
  • 15,90 Prozent eff. Jahreszins (variabel)
  • Überweisungen aufs Girokonten möglich
  • 5% Erstattung bei Reisebuchung

Die ICS Visa World Card ist eine dauerhaft gebührenfreie Kreditkarte. Für den Erhalt der ICS Visa World Card, ist kein neues Girokonto notwendig. Die bisherige Bankverbindung kann bestehen bleiben. Die monatlichen Kreditkartenabrechnungen werden bequem per Lastschrift vom Girokonto abgebucht. Dabei handelt es sich um eine revolvierende Kreditkarte, was bedeutet, dass die Umsätze auch in monatlichen Raten beglichen werden können. Erfahrungen zeigen, dass es auch möglich ist, die Karte im Guthaben zu führen. Eine Guthabenverzinsung gibt es jedoch nicht.

ICS Visa World Card – Gebühren im Detail

Haupt- und Partnerkarte dauerhaft kostenfrei

Bei der ICS Visa World Card handelt es sich um eine dauerhaft gebührenfreie Kreditkarte. Dabei ist sowohl die Haupt- als auch die optionale Partnerkarte kostenlos. Es gibt keine Voraussetzungen zur Erlangung der Gebührenfreiheit, wie Mindestumsatz etc. Eine ausreichende Bonität bei Antragsstellung ist dagegen natürlich erforderlich

Jetzt zur ICS Visa World Card

Abheben am Geldautomaten innerhalb der Euro-Zone kostenlos

Etwas umfangreicher gestaltet sich die Gebührenordnung beim Geld abheben. Die Kosten für das Abheben am Geldautomaten richten sich nach verschiedenen Kriterien. Zunächst kommt es darauf an, ob Geld im In- oder Ausland abgehoben wird. Innerhalb Deutschlands gelten folgende Gebühren:

  • Auszahlung aus dem Verfügungsrahmen: 4%, mindestens 5 Euro
  • Auszahlung aus dem Guthaben: 1%, maximal 1,50 Euro

Das ist auch der Grund, warum die Kreditkarte im Guthaben geführt werden kann. Sind Abhebungen innerhalb Deutschlands geplant, so lautet die Empfehlung, zuvor Geld auf die ICS Visa World Card zu überweisen. Ansonsten ist die Kreditkarte im Inland nicht für den Bargeldbezug zu empfehlen.

Die Gebühren für Automatenabhebungen im Ausland, richten sich auch danach, in welchem Land sie stattfinden:

  • Auszahlungen im Ausland sind grundsätzlich gebührenfrei
  • Allerdings wird bei Fremdwährungen ein Zuschlag erhoben
  • Fremdwährungsentgelt innerhalb der EU: 1,85%
  • Fremdwährungsentgelt außerhalb der EU: 2,00%

Wer sich innerhalb des Euro-Raums befindet – aber außerhalb Deutschlands – bezahlt keine Gebühren am Geldautomaten. Daher eignet sich die ICS Visa World Card hervorragend für den Urlaub in Spanien, Italien, Frankreich usw. Die Gebühren für den Auslandseinsatz fallen übrigens nicht nur beim Geldautomaten an, sondern auch bei bargeldlosen Zahlungen. Wer daher öfter in Länder außerhalb des Euro-Raums reist, sollte sich nach einer Alternative umsehen.

ics visa world card erfahrungsberichte

Im Euro-Ausland eine perfekte Kreditkarte für den Urlaub.

Hinzu können noch Gebühren der Eigentümer der Automaten kommen. Diese können ein direktes Entgelt berechnen. ICS hat darauf keinen Einfluss und übernimmt die Kosten auch nicht. Allerdings werden die Gebühren vor der Transaktion angezeigt und der Vorgang kann abgebrochen werden.

Ratenzahlung möglich

Wie bereits erwähnt, werden die Umsätze gesammelt und im Folgemonat vom Girokonto abgebucht. Wer will, kann aber auch in monatlichen Raten zahlen. Wer das nutzen möchte, muss lediglich 2,5 Prozent vom Rechnungsbetrag (mindestens 20 Euro) monatlich zahlen. Sonderzahlungen sind jederzeit möglich. Im Gegenzug fallen dafür Sollzinsen an. Diese betragen derzeit 15,90 Prozent effektiven Jahreszins. Damit bewegen sie sich über denen der meisten Dispozinsen. Das heißt, dass Karteninhaber die Teilzahlung nur im Ausnahmefall nutzen sollten. Wer den Gesamtbetrag zahlt, zahlt keine Zinsen.

Es ist auch möglich, Geld aus dem Verfügungsrahmen auf das eigene Girokonto zu überweisen. Dieser Service ist bei der ICS Visa World Card kostenfrei. Das bietet nicht jede Kreditkarte.

  • Mindestens 2,5% (mind. 20 Euro) monatliche Rate
  • Jederzeit Sonderzahlungen, ähnlich wie bei Dispo
  • Sollzinsen mit 15,90% vergleichsweise hoch

Weitere Services und Angebote der ICS Visa World Card

5 Prozent Rückerstattung bei Reisebuchung

Wer über das Partnerportal „Urlaubsplus“ seine Reise bucht, erhält 5 Prozent vom Buchungspreis erstattet. Voraussetzung ist, dass bei der Bezahlung die ICS Visa World Card eingesetzt wird. Das Geld wird in der Regel 4 Wochen nach Reiseantritt dem Kreditkartenkonto gutgeschrieben.

Gelegentliche Prämien für Neuabschlüsse

Wer eine ICS Visa World Card Kreditkarte neu beantragt, erhält gelegentlich einen Bonus. Zum Beispiel gibt es immer mal wieder 25 Euro Startguthaben. Die Prämie erhalten Kunden, wenn sie die Kreditkarte innerhalb von 3 Monaten bei einem Einkauf nutzen. Wer innerhalb eines Jahres die ICS Visa World Card wieder kündigt, muss damit rechnen, die 25 Euro zurückzuzahlen.

ics visa world card kreditkarten

Das Angebot umfasst noch weitere Kreditkarten. Doch wirklich kostenfrei ist nur die Classic Version.

Fazit: Gute Ergänzung für Reisende innerhalb der EU

Da die ICS Visa World Card keine dauerhaft keine Jahresgebühr veranschlagt, können Kunden hier auch nichts falsch machen. Zahlungen in Euro sind ohnehin immer gebührenfrei. Lediglich beim Bargeldbezug gibt es einige Punkte Abzug im Check. Innerhalb Deutschlands müssen mit Gebühren bis 4 Prozent gerechnet werden. Außerhalb Deutschlands, aber innerhalb der Euro-Zone, sind Auszahlungen gebührenfrei. Daher eignet sich die Kreditkarte besonders für Reisen innerhalb des Euro-Raums.

Es gibt zwar keine besonderen Versicherungsleistungen oder ähnliches. Doch da die Karte komplett kostenlos ist, sollte man das auch nicht erwarten.


0,00 €

Dauerhaft beitragsfrei